Kei­ne Mine­ra­li­en — kein Kalk­scha­den

PUROTAP® lea­der

Das Demi­ne­ra­li­sa­ti­ons­ge­rät mit dem paten­tier­ten
Wech­sel­kar­tu­schen-Sys­tem.
Funk­ti­on

Demi­ne­ra­li­sie­rungs­ge­rät mit Wech­sel­kar­tu­sche. Für die Erst­be­fül­lung und Uml­auf­ent­sal­zung. Mit inte­grier­tem Mess­ge­rät. Ein Funk­sen­der ermög­licht die auto­ma­ti­sche Abschal­tung von exter­nen Gerä­ten wie Pum­pen und Magnet­ven­ti­len. Funk­ste­cker (Emp­fän­ger) optio­nal erhält­lich. Die PUROTAP® L60 high­power oder PUROTAP® L50 nexi­on Wech­sel­kar­tu­sche kann ein­fach und sau­ber in weni­ger als zwei Minu­ten gewech­selt wer­den. Der PUROTAP® lea­der kann über eine Funk­steck­do­se auto­ma­ti­sche eine Pum­pe oder Ven­til ansteu­ern, wenn die gewünsch­ten Wer­te erreicht sind. Somit wird ein auto­ma­ti­scher Betrieb mög­lich.

Geeig­net für

Hei­zungs­in­stal­la­teu­re und Ser­vice­tech­ni­ker bei denen alles ein wenig effi­zi­en­ter gehen muss. Eine Wech­sel­kar­tu­sche reicht bei mitt­le­rer Was­ser­här­te um ca. 2’500 l Was­ser zu demi­ne­ra­li­sie­ren.

Fül­lun­gen

PUROTAP® L60 high­power, Kapa­zi­tät 60’000 l bei 1 °fH
PUROTAP® high­power Harz mit der lan­gen Reich­wei­te für kon­ven­tio­nel­le Hei­zungs­an­la­gen.

PUROTAP® L50 nexi­on, Kapa­zi­tät 50’000 l bei 1 °fH
PUROTAP® nexi­on Harz mit einem defi­nier­ten Über­schuss an Anio­nen­harz zur pH-Regu­lie­rung. Das per­fek­te Was­ser für Anla­gen der neu­en Genera­ti­on wie Wär­me­pum­pen­sys­te­me und Gross­spei­cher.

Pro­spekt (PDF)
Anlei­tung (PDF)
EG-Kon­for­mi­täts­er­klä­rung (PDF)
Video Pro­dukt
Video Dis­play

© 2020 ELYSATOR Engi­nee­ring AG
All Rights Reser­ved

Impressum/Datenschutz