50 Jahre ELYSATOR

Wir feiern dieses Jahr unser 50-jähriges Firmenjubiläum.

Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“
Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach
.

„Dieses Zitat begleitet mich als passionierter Triathlet nicht nur im Spitzensport sondern auch im Beruf. Meine Passion ist es, ELYSATOR weiter zu bringen. Mit Produktinnovationen den Puls der Zeit mitzubestimmen. Mit Passion zu Begeistern. Es erfüllt mich mit Stolz und Freude, Teil der motivierten ELYSATOR Familie zu sein. 50 Jahre ELYSATOR ist der klare Beweis, dass ganz viel richtig gemacht wurde in der Vergangenheit. Ich freue mich auf viele weitere erfolgreiche Jahrzehnte. “

Rolf Frei, Geschäftsführer 

Unsere Firmengeschichte

Bilder aus unserem Archiv

Das alte Firmenlogo

Unser Firmenlogo heute

Das WAREN und SIND wir 

Unser treuester Mitarbeiter seit bald 30 Jahren bei der ELYSATOR… 

Sieht immer noch (fast) so aus wie am 1. Arbeitstag…

Fleissig bei der Arbeit
Ca. 1992

Produktion der ELYSATOR typ 10

 

Foto aus der Werkstatt in Wollerau
Jahr 2010

Herstellung der ELYSATOR trio

Heute als Produktionsleiter sind die Aufgaben etwas anders…

Ein altes Teamfoto

Team 2013  – Neuer Standort in Bilten

Foto 2019 (Team Schweiz)

H. Rickenbach
Geschäftsführer und Gründer – 1970

M. Rickenbach
Geschäftsführer von 1992 bis 2017
bis heute treuer Verwaltungsratspräsident

R. Frei
Geschäftsführer seit 2017
vorher Leiter Vertrieb CH

Die ELYSATOR Evolution

Die altern Modelle der Korrosionsschutzgeräte hatten noch keinen Entlüfter.

Gewusst?
Viele Kunden haben seit über 40 Jahren das gleiche Gerät bis heute im Einsatz. – Swiss Quality
Bis heute verkaufen wir die Verbrauchtsteile für die ersten ELYSATORen.

ELYSATOR trio
Korrosionsschutzgerät für die Heizungsanlage

Die 3-fache Sicherheit für sauberes Heizwasser.
– Entgasung
– Anodenschutz
– Magnetflussfilter

ca. 1975

Ca. 1992

Seit 2015

Aus PUROTAP 300 (Einwegpatrone) wurde PUROTAP micro 

PUROTAP 300 Einwegpatrone
produziert bis 2013

Wasseraufbereitungspatrone für die Heizungsanlage.
Für Systeme bis 300 Liter Inhalt.

PUROTAP micro

seit 2014 im Handel als (einzelne) Ersatzpatrone oder als Wandstation mit Halterung erhältlich.

Mit Farbumschlagharz

Aus PUROTAP plus wurde PUROTAP compenso

PUROTAP plus
Nachfüllstation (mit PUROTAP 1000) für Festanschluss.

produziert bis 2008

PUROTAP compenso
(heute in 4 verschiedenen Grössen erhältlich)
Nachfüllstation für Festanschluss

Im Verkauf seit 2013

Aus PUROTAP easy wurde PUROTAP leader

PUROTAP easy (Nr. 1)
Tragbare Füllstation

produziert bis ca. 2012

PUROTAP leader
Mobile Füllstation

im Verkauf seit 2017

Messestand 1990

ISH Frankfurt Messestand