Kei­ne Mine­ra­li­en — kein Kalk­scha­den

PUROTAP® – Hei­zungs­was­ser in der rich­ti­gen Qua­li­tät

Voll­ent­sal­zung von Hei­zungs­was­ser –
die effi­zi­en­te Lösung gegen Kalk und Kor­ro­si­on

Moder­ne Wär­me­er­zeu­ger und Kom­po­nen­ten der Hei­zungs­tech­nik erfor­dern für einen stö­rungs­frei­en Betrieb­die Behand­lung von Hei­zungs­was­ser (Füll- und Ergän­zungs­was­ser), um Schä­den zu ver­hin­dern. Schon gerin­ge Stein­bil­dung kann durch Wär­me­rück­stau zu einer par­ti­el­len Über­be­las­tung der Wär­me­über­tra­gungs­flä­chen füh­ren und dadurch Schä­den durch ther­mo­me­cha­ni­sche Span­nun­gen und Ris­se ver­ur­sa­chen.

Die Kor­ro­si­ons­ge­schwin­dig­keit wird auch durch die elek­tri­sche Leit­fä­hig­keit des Heiz­me­di­ums beein­flusst. Eine nied­ri­ge Leit­fä­hig­keit behin­dert den Fluss des Kor­ro­si­ons­stro­mes, eine hohe Leit­fä­hig­keit (gerin­ger elek­tri­scher Wider­stand) erleich­tert Kor­ro­si­ons­vor­gän­ge. Schutz­schich­ten kön­nen durch che­mi­sche und phy­si­ka­li­sche Vor­gän­ge geschä­digt wer­den, indem z. B. durch einen zu nied­ri­gen pH-Wert die Schutz­schich­ten auf­ge­löst wer­den oder durch zu viel Sauer­stoff die übli­che Schutz­schicht­bil­dung „gestört“ wird, sie­he VDI 2035.

Die Leit­fä­hig­keit (ver­ein­facht ein Maß für den „Salz­ge­halt“) des Hei­zungs­was­sers ergibt sich pri­mär aus der Leit­fä­hig­keit des Füll- und Ergän­zungs­was­sers. Bei Fül­lung mit Trink­was­ser kann sich die Leit­fä­hig­keit mit der Zeit ver­min­dern, wenn Kalk aus­ge­fällt wird. Bei ent­här­te­tem Was­ser nimmt die Leit­fä­hig­keit in der Regel zu. Ein pH-Wert bei 25°C von (min. 8,3) 8,5 – 9,5 (max. 10,0) und eine elek­tri­sche Leit­fä­hig­keit bei 25°C unter 100 μS/cm im Hei­zungs-Umlauf­was­ser ver­rin­gern die Kor­ro­si­ons­ge­fahr an Eisen- und Kup­fer-Werk­stof­fen auf ein Mini­mum, wenn zugleich ein nied­ri­ger Sauer­stoff­ge­halt von unter 0,05 mg/l vor­liegt (sie­he
TÜV Süd, Erläu­te­run­gen zur VDI Richt­li­nie 2035).

Video PUROTAP® Befül­lung

Video PUROTAP® Ent­lee­rung

PUROTAP® Ein­weg­pa­tro­nen

PUROTAP® easy

PUROTAP® lea­der

PUROTAP® pro­fi

PUROTAP® expert

PUROTAP® micro

PUROTAP® mini

PUROTAP® com­pen­so

PUROTAP® HF high­power

PUROTAP® HF nexi­on

PUROTAP® EC-18

PUROTAP® PH-18

PUROTAP® AP-18

PUROTAP® LFM

PUROTAP® i‑con­trol-21

PUROTAP® con­nec­tor

© 2020 ELYSATOR Engi­nee­ring AG
All Rights Reser­ved

Impressum/Datenschutz